Meinungen Zum Partyprojekt


Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
Felder mit * werden benötigt.
Deine/Ihre Emailadresse wird nicht veröffentlicht.
128 Einträge
Dirk Schulze Dirk Schulze aus Gundelsheim schrieb am 5. August 2014 um 9:32:
Anerkennung!

Hallo Leute!

Bin durch Zufall auf eure Website gestoßen und habe darin umhergestöbert. Klasse Arbeit, tolles Engagement und für mein Empfinden insgesamt die richtigen Ansätze für sinnvolle Präventionsarbeit!

Liebe Grüße aus dem Schwabenland,
Dirk Schulze
www.drogeneisenbahn.de
Jan Jan aus Schnelsen schrieb am 13. Juli 2014 um 15:54:
Danke für eure arbeit!

Vielen dank für eure Arbeit. ich durfte eine sehr nette mitarbeiterin am Wutzrock kennen lehrnen. Weder bin ich konsument noch bin ich dahingehend betroffen. Aber als Rettungs***stent a.D. habe ich mich mal vor ort über die tätigkeiten und aufgaben gebiete des teams informiert. Das aufklärende gespräch war extrem informativ und ich bin nach wie vor schwer beeindruckt über die hilfsbereitschaft, die sehr gut informierten und geschulten teammitglieder, so wie das zahllose angebot an flyern, früchten und giftloser feuchtigkeit in form von wasser. Eine tolle einrichtugn ihr lieben. In meinem Beruf Rette ich ab und an mal ein Leben, und es ist ein sehr erhebendes gefühl , wenn man dem tod vorerst noch jemand vorenthalten kann. Und eure arbeit ist genau das selbe!!! Vielleicht wisst ihr gar nicht wie viel leben und Seelen ihr durch eure Tätigkeit rettet. GAnz grosses Lob an alle von euch !
gruss
Jan
DW S.-H. Seminargruppe 5 DW S.-H. Seminargruppe 5 aus Güby schrieb am 24. Juni 2014 um 13:14:
Lieber Tim,

vielen Dank für dein Engagement auf unserem Seminar! Das Partyprojekt ist eine wirklich gute Sache und du bringst die Inhalte sehr teilnehmerorientiert und professionell rüber!

Weiter so 🙂
Angelique Angelique aus Ascheffel schrieb am 18. Juni 2014 um 13:17:
Seminargruppe 5 aus Güby

Hallo, ich fand den Vortrag von Tim super. Hat sich auf jeden Fall gelohnt ! 😉 Daumen hoch 🙂
Viviane Viviane aus Kiel schrieb am 17. Juni 2014 um 20:42:
Ihr seid einfach wundervoll!

Ich danke euch vielmals für eure Mühe. Schon öfter hab ich euer Zelt gesehen und musste leider auch mir nicht bekannte zu betrunkene Leute bei euch abliefern, weil ich selber nicht wusste was ich tun sollte. Deswegen Hut ab und Respekt für eure Arbeit und euer Engagement, denn grade durch euch kann man wirklich entspannt feiern gehen.
Aber nicht nur deswegen seid ihr so toll, denn ihr seid entspannt und ohne Vorurteile und man kann mit euch lachen.

Danke für das kostenlose Wasser,
Danke für die Früchte,
Danke für eure Aufklärung,
einfach DANKE für alles und macht weiter so ihr seid unersetzbar!




Mit freeundlichen unglaublich freundlichen Grüßen


Eure Vivi 🙂
Anna Anna aus Kiel schrieb am 13. Juni 2014 um 18:05:
Sehr sinnvoll

Ich habe das bunte Treiben bereits zum zweiten mal beobachtet und finde, ihr seid ein super Projekt, ein nettes Team, tolle Beratung, super Auffangstation für alle die die wollen und brauchen... 🙂 danke
Jörg Hofmann Jörg Hofmann aus RBZ1 Fachschule für Sozialpädagogik schrieb am 11. Juni 2014 um 21:20:
Interessant und lebendig

Vielen Dank an Tim Bennewitz für den sehr spannenden und lebendigen Vormittag. Nur weiter zu empfehlen!
? ? aus Ellerdorf schrieb am 9. Juni 2014 um 10:23:
Wilwarin 2014

Super Arbeit auf dem Wilwarin dieses Jahr, nette Leute die mit Rat und Tat geholfen haben.

Vielen Dank und bis zum nächsten Jahr!

🙂
Tim Weihe Tim Weihe aus RBZ1 Kiel schrieb am 1. Juni 2014 um 9:25:
Klasse Vortrag!

Hallo Herr Bennewitz,

wir vom RBZ1 bedanken uns noch einmal herzlich für den Vortrag und die Geduld, die Sie mit unseren nicht ganz pflegeleichten Schülern aufgebracht haben. Die Schüler haben durchaus etwas von dem Tag mitgenommen, und ich empfehle Sie und Odyssee definitiv weiter.

Mit freundlichem Gruß

Tim Weihe, Schulsozialarbeiter am RBZ1
BFD Seminar 17.-22.03.14 Rickling BFD Seminar 17.-22.03.14 Rickling schrieb am 24. März 2014 um 14:31:
BFD Seminar 17.-22.03.14 Rickling

Lieber Tim,

dein Vortrag war super und hat unseren Seminarteilnehmern sehr gefallen. Wir haben viel gelernt, z. B. wie man Menschen beruhigen kann, die sich in einer misslichen Lage (z. B. durch eine ungewollte Überdosierung) befinden.

Vielen lieben Dank dafür!!
Hanna Hanna aus Rickling schrieb am 18. März 2014 um 12:36:
BFD Seminar

Klasse Vortrag mit vielen interessanten Infos! Weiter so 🙂
Silvia Doerwald Silvia Doerwald aus Fachschule Sozialpädagogik BBZ Schleswig schrieb am 11. März 2014 um 8:15:
Odyssee Projekt überzeugt

Vielen Dank an Tim Bennewitz für die sachkundigen Informationen, die auf eine lebendige und methodisch ansprechende Weise vermittelt wurden. Die angehenden Erzieherinnen und Erzieher haben in der offenen, kollegialen Art Ihrer Ansprache eine überzeugende Haltung und inhaltliche Arbeitsweise der sekundären Suchtprävention erfahren. Der zum Schluss der Veranstaltung geäußerte Wunsch, kannst du nicht noch mal kommen, ist Zeichen für das große Interesse und die Begeisterung für Ihre Arbeit. Gerne werden wir Sie wieder zu einer Info Veranstaltung an unsere Schule einladen. Grüße von der FS12a und Silvia Doerwald
Anni Anni aus BBZ Schleswig schrieb am 6. März 2014 um 16:21:
Klasse Vortrag in der BBZ Schleswig/FS12a 🙂

Klasse Vortrag, super informativ - nur weiter zu empfehlen!
Schade, dass wir nicht alles durchsprechen konnten, aber vielleicht ergibt sich ja nochmal die Chance den Vortrag dort weiterzuführen !

Lg, weiter so 🙂
Christian P. Christian P. aus Güby schrieb am 19. Februar 2014 um 13:49:
BFD Seminar

Im Rahmen eines BFD Seminars der Paritätischen Freiwilligendienste haben wir einen sehr fundierten und informativen Einblick bekommen.

Besonsers hevorzuheben war der nicht vorhandene "erhobene" Zeigefinger.

Vielen Dank ...
morten morten aus flintbek schrieb am 14. Februar 2014 um 14:19:
TOP

danke an tim für den coolen workshop.Durch deine entspannte art hat es echt spaß gemacht dir zuzuhören.Habe viel gelernt vielen dank! 😉 🙂
Ole Ole aus Hohenwestedt schrieb am 11. Januar 2014 um 17:22:
Großer Dank

Ein großer Dank gebührt Tim, der wirklich Ahnung von der Materie hat und diese auf eine sehr lockere Art und Weise übermitteln kann.
Sämtliche Fragen wurden beantwortet und ich hatte wirklich Spaß am lernen.

Außerdem finde ich sehr gut, dass Tim ein eher freundschaftliches Verhältnis aufbaut und nicht wie ein Lehrer versucht alles in die Köpfe zu prügeln, sondern auch mal für den einen oder anderen Scherz zu haben ist.

Nochmals danke und weiterhin viel Erfolg mit diesem Projekt 🙂
mikaela mikaela schrieb am 10. Januar 2014 um 15:47:
seminar vortrag

Mir hat es gut gefallen 🙂 auf jeden Fall was dazu gelernt.
D. Engel D. Engel aus FSJ-Seminar DRK Landesverband S-H schrieb am 7. Januar 2014 um 12:44:
Ein großes Dankeschön...

... an Tim! Du hast bei den Teilnehmern meiner Seminargruppe einen positiven Eindruck mit Deinem Workshop hinterlassen. Als besonders positiv wurde hervorgehoben, dass Du den Workshop ohne den berühmt-berüchtigten erhobenen Zeigefinger gestaltet hast.
Vielen Dank nochmal, auch für Deine Ausdauer!
Annika Annika schrieb am 19. Dezember 2013 um 21:07:
Seminar-Vortrag

Klasse Vortrag! 🙂
Tuba Tuba schrieb am 5. Dezember 2013 um 18:26:
Ich bin durch mein FSJ-Seminar auf Tim und dieses Projekt gestoßen.. Erst hatte ich keine Lust auf die Veranstaltung, da ich dachte, dass es wie in der Schule sein wird "Lass die Finger von den Drogen! Drogen sind böse" usw. Aber Tim war zum Glück nicht so! Er hat uns neutral von den Partydrogen erzählt und wir konnten ihm jegliche Fragen stellen, ohne Angst zu haben, dass er uns irgendwie verurteilen könnte.. Er wollte uns auf keinen Fall dazu verleiten irgendwelche Drogen zu nehmen! Die Veranstaltung war sehr interessant und wir hätten noch 'ne halbe Ewigkeit mit Tim reden können.

Danke dafür 🙂
Kim Kim aus Brodten schrieb am 5. Dezember 2013 um 18:18:
Seminar-Vortrag

Vielen Dank für den ausführlichen Vortrag im Rahmen des DRK FSJ-Seminar in Brodten. Ich konnte aus dem Vortrag viel mitnehmen, vor allem fesselten mich die Safer Use!!
Ich hoffe, dass dieses Projekt weiterhin aufrecht erhalten werden kann, da ich denke, dass viele junge Erwachsene davon profitieren werden!
Glg Kim
Wasi Wasi schrieb am 5. Dezember 2013 um 18:08:
Ich hatte im Rahmen eines Fsj-Seminars einen Workshop von euch und es war großartig! Mir hat insbesondere gefallen, dass nicht mit dem aufgestellten Zeigefinger vorgetragen wurde. Uns wurden die unterschiedlichen Drogen neutral vorgestellt. So ausführlich war noch keine Drogenprävention! Vielen Dank und macht weiter so! Nur zu empfehlen!! 😉
Tanja Tanja schrieb am 3. Dezember 2013 um 10:36:
(Ich war noch nicht fertig...)

Weiterhin viel Erfolg und alles Gute!
Tanja Tanja schrieb am 3. Dezember 2013 um 10:35:
Vielen Dank für den Vortrag!

Alle Kollegen haben etwas gelernt und mitgenommen.
Haus F7/F8 Haus F7/F8 aus Seminar Travemünde-Brodten schrieb am 12. November 2013 um 12:26:
Vortrag gut

Tim ist der Knaller und der Vortrag war sehr informativ immer wieder gerne...
Tim - Partyprojekt-Odyssee Tim - Partyprojekt-Odyssee aus Kiel schrieb am 30. Oktober 2013 um 10:33:
Liebe Gäste! 🙂

Wir freuen uns über Einträge in unser Gästebuch!! Wenn Ihr unsere Arbeit gut und sinnvoll findet--- hier wäre der richtige Ort für Eure Meinung. So auch zum Thema Drugchecking, Anregungen, Kritik....
Wir sehen uns am 8.11.2013 in der Trauma zur Aurora!
Oder eine Woche später in Flensburg zum Kulturfest! 😉

Chillige Grüße!! :p
Frauke Frauke schrieb am 7. Oktober 2013 um 0:03:
Die Seite ist super geworden! Klasse Bilder und sehr gute Infos! Toll! Weiter so!!! :p
Andreas Andreas schrieb am 3. Oktober 2013 um 8:51:
Glückwunsch!!!

Lieber Dirk,
lieber Tim
und alle die auch Ihren Senf beigetragen haben!!!
Ich finde die neue Seite KLASSE, übersichtlich, gut strukturiert, einfach toll gemacht!
Würde mir wünschen, dass auch viele weitere Besucher es ähnlich sehen !!! 🙂 🙂